Sport | Fußball
08.04.2018

Bosnien: Schlange sorgt für Spielunterbrechung

Der mutige Platzwart musste den unerwarteten Gast vom Rasen entfernen. Verletzt wurde niemand.

Zuletzt sorgte beim Champions-League-Spiel zwischen Besiktas und Bayern in Istanbul eine Katze für eine  Spielunterbrechung. Den unerwarteten Auftritt des Vierbeiners fanden die Anwesenden gar nicht mal so schlimm, ganz im Gegensatz: Das Kätzchen entlockte den türkischen Fans bei der schier aussichtslosen sportlichen Lage für ihr Team zumindest ein Schmunzeln. 

Nichts zu lachen dürften die Herrschaften auf dem Platz in Donja Paklenica, Bosnien-Herzegowina, gehabt haben. Dort tauchte nämlich mitten in der Partie einer unterklassigen bosnischen Liga eine Schlange auf dem Platz. Das Match musste unterbrochen werden, der mutige Platzwart fing das offenbar nicht giftige Kriechtier ein und trug es vom Platz. Verletzte soll es keine gegeben haben, zumindest wurde dies im Facebook-Eintrag der Gäste-Mannschaft nicht erwähnt.