© APA - Austria Presse Agentur

Sport Fußball
08/31/2019

Auswärtssieg für den WAC: Liendl erledigt müden LASK

Für eine kleine Überraschung sorgen die Wolfsberger in Pasching. Michael Liendl erzielt das einzige Tor der Partie.

Das Duell der Europa-League-Starter begann mit dem erwarteten Niveau: schnell und intensiv wurde nach vorne gespielt. Dass dem LASK nach dem Champions-League-Aus in Brügge zwei Schlüsselspieler (Trauner und Michorl) fehlten, erleichterte die Aufgabe für den aggressiven WAC. Die erste Chance hatten die Linzer nach einem Antritt von Tetteh, im Gegenzug wurde Niangbo freigespielt – Schlager rettete bravourös (21.).

Nahe war das 0:1 bei einem Weitschuss von Leitgeb, der an die Stange klatschte. In Hälfte zwei war es nicht mehr so intensiv, aber das 0:1 fiel noch. Schmitz tankte sich links durch und legte zurück, ebenso überlegt traf Michael Liendl unter die Latte (80.).

Danach traf Liendl gegen müde Linzer noch die Stange.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.