FUSSBALL: UNIQA ÖFB CUP / WSC HERTHA WELS - RED BULL SALZBURG

© APA/EXPA/REINHARD EISENBAUER / EXPA/REINHARD EISENBAUER

Sport Fußball
07/21/2021

"Auch geile Mannschaft": Salzburgs Akteure kontern Rapids CL-Jubel

"Bullen"-Coach Jaissle und Verteidiger Wöber sagten vor dem Beginn der neuen Bundesliga-Saison dem Vizemeister den Kampf an.

Die neue Saison in der Fußball-Bundesliga wirft auch in Sachen Rivalität ihre Schatten voraus. Nachdem Rapids Christoph Knasmüllner sein Team nach dem 2:1 in der Champions-League-Qualifikation am Dienstagabend als "richtig geile Truppe" bezeichnet hatte, wurden Salzburgs Akteure am Mittwoch von Journalisten nach ihrer Selbsteinschätzung gefragt. "Wir sind auch 'ne richtig geile Mannschaft - vor allem mit viel Qualität", antwortete Trainer Matthias Jaissle.

Verteidiger Maximilian Wöber saß am Podium nickend neben seinem Chef und meinte: "Wer die geilere Mannschaft ist, wird man dann am Ende der Saison sehen." Grundsätzlich hat der frühere Rapidler Wöber seinen Ex-Klub, Sturm und den LASK - also "die üblichen Verdächtigen" - als größte Konkurrenten im Titelkampf auf der Rechnung. Am Ende nannte Wöber auch noch die Austria.

"Ich glaube, man darf die Austria auch nicht unterschätzen. Die haben zwar einen Umbruch, aber es wird interessant, wie sich diese Mannschaft entwickelt."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.