FBN-SPO-TAMPA-BAY-BUCCANEERS-V-PHILADELPHIA-EAGLES

© APA/AFP/GETTY IMAGES/Mitchell Leff / Mitchell Leff

Sport
12/03/2021

Footballer Brown für gefälschten Impfausweis drei Spiele gesperrt

Football-Profi Antonio Brown ist von der NFL für drei Spiele gesperrt worden.

Antonio Brown, der Wide Receiver der Tampa Bay Buccaneers, hat gegen die Corona-Vorschriften der Liga verstoßen, da er sich ihren Angaben zufolge einen gefälschten Impfausweis besorgt hatte. Brown ist von der NFL für drei Spiele gesperrt worden. Neben dem Footballer sind auch dessen Teamkollege Mike Edwards sowie der vertragslose John Franklin III. für den gleichen Verstoß für drei Spiele gesperrt worden.

US-Medienberichten zufolge habe ein ehemaliger Koch Browns angegeben, dass sich der Buccaneers-Spieler während der Saisonvorbereitung einen gefälschten Impfpass zugelegt habe. Brown hatte sich kurz darauf dafür entschieden, sich doch gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Nach abgesessener Sperre darf Brown am 26. Dezember wieder für die Buccaneers auflaufen. Derzeit ist der Wide Receiver wegen einer Knöchelverletzung ohnehin nicht einsatzfähig.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.