© USA TODAY Sports/Jerome Miron

Sport
11/03/2021

Basketballer Jakob Pöltl hat ein Covid-Problem

Der Österreicher scheint am Covid-Protokoll der NBA auf. Ob er positiv getestet wurde, ist unklar.

Jakob Pöltl soll am Mittwoch von der NBA auf die Covid-Liste gesetzt worden sein und würde damit mehrere Spiele der San Antonio Spurs in der besten Basketball-Liga der Welt verpassen. Das berichtete die Webseite The Athletic unter Berufung auf nicht näher genannte Quellen. Ob der Wiener positiv auf das Coronavirus getestet oder als Kontaktperson aus dem Spielbetrieb genommen wurde, war dem Portal vorerst nicht bekannt. Eine Bestätigung von Pöltl liegt bisher nicht vor.

Lange Pause?

Im Fall, dass der Center der Spurs positiv getestet wurde, würde seine Ausfalldauer länger sein als als Kontaktperson. Erst wenn er zwei im Abstand von 24 Stunden aufeinanderfolgende negative PCR-Tests abgegeben haben würde, könnte der 26-Jährige dann wieder Spiele für seinen Klub bestreiten. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.