© EPA/CAROLINE BREHMAN

Sport
11/05/2021

Lakers-Superstar LeBron James fällt neuerlich aus

Der 36-Jährige muss mit einer Bauchmuskelverletzung zumindest eine Woche pausieren.

Die Los Angeles Lakers müssen neuerlich einige Spiele ohne Basketball-Superstar LeBron James auskommen. Der 36-Jährige fiel am Donnerstag vor der 104:107-Heimniederlage gegen die Oklahoma City Thunder kurzfristig aufgrund einer Bauchmuskelverletzung aus. Laut US-Medienberichten vom Freitag muss James zumindest eine Woche pausieren. James hatte zuvor seit Saisonstart bereits zwei Partien wegen Knöchelproblemen verpasst.

"Jedes Mal, wenn LeBron ausfällt und eine gewisse Zeit verpassen wird, ist das natürlich besorgniserregend. Hoffentlich ist es dieses Mal etwas Kleines und er ist bald zurück", sagte Lakers-Trainer Frank Vogel. Die Kalifornier, die mit Anthony Davis einen weiteren Starspieler in ihren Reihen haben, halten nach neun Spielen bei einer Siegbilanz von 5:4.

Die erst zweite Saisonniederlage setzte es für die Miami Heat. Das Team aus Florida musste sich nach zuletzt fünf Siegen in Folge den Boston Celtics zu Hause mit 78:95 geschlagen geben. Miami verlor die Führung in der Eastern Conference an die Philadelphia 76ers, die mit 109:98 bei den Detroit Pistons ihren fünften Sieg in Serie einfuhren. Liga-Spitzenreiter sind nach einem 116:98 bei den Atlanta Hawks weiter die Utah Jazz.

NBA-Ergebnisse vom Donnerstag: Atlanta Hawks - Utah Jazz 98:116, Detroit Pistons - Philadelphia 76ers 98:109, Miami Heat - Boston Celtics 78:95, Phoenix Suns - Houston Rockets 123:111, Los Angeles Lakers - Oklahoma City Thunder 104:107

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.