SOMMERMINISTERRAT IN REICHENAU AN DER RAX: KURZ

© APA/ROBERT JAEGER / ROBERT JAEGER

Politik Inland
08/01/2021

Termine abgesagt: Krankheits-Rückfall bei Sebastian Kurz

Bundeskanzler Sebastian Kurz war am Montag beim "Puls4/24-Sommergespräch" eingeladen.

Das "Puls4/24"-Sommergespräch mit Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) muss krankheitsbedingt verschoben werden. Es sollte morgen, Montag, in Pulkau im niederösterreichischen Weinviertel stattfinden. Ersatztermin gab es vorerst keinen, die Ausstrahlung soll im August nachgeholt werden, teilte der TV-Sender mit.

Kurz war schon vor einer Woche krankheitsbedingt ausgefallen, ein Treffen mit EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen anlässlich der Eröffnung der Salzburger Festspiele musste er kurzfristig absagen. Am Mittwoch leitete der Kanzler aber wieder den Sommerministerrat der Regierung in Schloss Reichenau an der Rax.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.