© Kurier / Gerhard Deutsch

Politik Inland
05/26/2020

Blümel bestätigt: Extra-Bonus für Bezieher des Härtefallfonds

In der ZIB2 am Montagabend kündigte Gernot Blümel an, dass es für alle Bezieher des Härtefallfonds einen Bonus geben soll. 1000 Euro soll dieser ausmachen, erfuhr der KURIER.

von Ida Metzger

Schon in der Vorwoche kündigte der KURIER an, dass es für die Härtefallfonds-Bezieher schon bald einen Extra-Bonus von 1000 Euro geben werde. Montagabend bestätigte ÖVP-Finanzminister Blümel, dass dieser Bonus in der Planung ist und schon bald ausgezahlt werden soll.

"In manchen Bereichen wird es Verbesserungen geben. Beim Härtefondsfall wird es einen Bonus, eine Einmalzahlung zusätzlich, geben, weil wir gesehen haben, dass die aktuellen Berechnungsmethoden, nicht jene Unterstützung auslösen, die wir gerne gehabt hätten", so Blümel in der ZIB2. Konkret soll das bedeuten: Jeder, der Geld aus dem Härtefallfonds bezogen hat, soll zusätzlich und einmalig  einen Bonus 1000 Euro überwiesen bekommen. 

Härtefallfonds: Erst 191 Millionen Euro ausgezahlt

Von den 38 Milliarden Euro, die bis jetzt als Corona-Hilfe von der Regierung angekündigt wurden, sind bis jetzt erst 464 Millionen Euro geflossen. Gerade beim Härtefondsfall gibt es Kleinstunternehmer, die die ersten 1000 Euro Unterstützung schnell ausgezahlt bekamen, in der sogenannten Phase 2 sogar einen Teil dieser Unterstützung wieder zurückzahlen müssen, was für viel Unmut sorgt. Von den insgesamt zwei Milliarden Euro, die im Härtefallfonds zur Auszahlung bereit liegen, wurden erst 191 Millionen Euro ausgezahlt. Das soll künftig auch rascher über die Bühne gehen, kündigte Blümel an. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.