Tel Aviv beach, Israel

© Getty Images / EnginKorkmaz/istockphoto.com

Politik Inland
09/01/2021

Ferien-Endspurt: Mehr als jede dritte Neuinfektion bei Urlaubern

In Wien ist die Zahl sogar noch höher: Hier ist fast die Hälfte aller Neuinfektionen auf Reiserückkehrer zurückzuführen.

38,4 Prozent - das ist mehr als jede dritte Neuinfektion - waren zuletzt auf das Reisen zurückzuführen. Das ergibt die aktuelle Fallabklärung der AGES für die Woche vom 16. bis 22. August (KW 33 - die Analyse der AGES wird immer erst eine Woche später veröffentlicht). In der KW 32 waren es nur 33,3 Prozent. Einen Höchststand gab es Ende Juli mit fast 40 Prozent aller Fälle, die durch Reiserückkehrer verursacht wurden. 

In Wien ist die Zahl sogar noch höher: Hier fallen 47,5 Prozent der Neuinfektionen auf Reiserückkehrer.  

Nur 3,5 Prozent der Fälle in Gastro

Die meisten Fälle wurden durch das Contact Tracing allerdings auf eine Ansteckung im Haushalt zurückgeführt (43,4 Prozent). Und, auch spannend: Nur 3,5 Prozent (in Zahlen: 116 Fälle) fallen auf Gastronomie und Hotellerie. Das sind nur etwas mehr als beim Arbeitsbereich mit 2,7 Prozent (89 Fälle). Kaum Infektionsfälle gab es im Bereich Kunst und Kultur mit 0,7 Prozent (24 Fälle). 

Bei den insgesamt 8.088 Fällen, die in diesem Zeitraum angefallen sind, konnten zu 72,8 Prozent die Quellen aufgeklärt werden. Übrigens verliefen 28,8 Prozent - fast ein Drittel - asymptomatisch. Die Infizierten spürten also nicht, dass sie sich mit Corona angesteckt hatten. 

Die Zahlen für die vergangene Woche (von 23. bis 29. August) stehen noch aus. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.