Auszählung der Stimmen im US-Kongress nach der Wahl 2016

© EPA/MICHAEL REYNOLDS

Politik Ausland
12/14/2020

Nächster Rückschlag für Trump: Wahlleute stimmen heute für Biden

Die Wahlleute in den US-Staaten wählen gemäß des Volksentscheids vom November den neuen Präsidenten. Der alte kämpft weiter.

Die 538 Wahlleute in den USA stimmen heute, Montag, stellvertretend für das Volk über den künftigen Präsidenten ab. Sie votieren bei den Treffen in ihren jeweiligen US-Staaten gemäß den dortigen Ergebnissen der Volkswahl vom 3. November.

In den meisten Staaten bekommt der jeweilige Sieger alle Stimmen der dortigen Wahlleute. Den zertifizierten Ergebnissen zufolge entfallen auf den Demokraten Joe Biden 306 Wahlleute und 232 auf den republikanischen Amtsinhaber Donald Trump, wie Sie in dieser Grafik sehen können: 

Das Ergebnis wird offiziell erst am 6. Jänner im Kongress bekannt gegeben.

Jeder Wahlmann und jede Wahlfrau bekommt einen eigenen Stimmzettel, der inklusive Unterschrift an Vizepräsident Mike Pence in seiner Funktion als Präsident des US-Senats übermittelt wird. Kopien gehen an den Staatssekretär des jeweiligen Staates, den Vorsitzenden Richter des Bezirks, in dem die Wahlleute zusammenkommen, und an das Nationalarchiv der USA in Washington.

Die Abstimmung der Wahlleute ist normalerweise eine Formalie. Der republikanische Amtsinhaber Trump zweifelt Bidens Wahlsieg allerdings an und weigert sich, seine Niederlage einzugestehen.

Das Trump-Lager ist mit Dutzenden Klagen gegen Wahlergebnisse gescheitert, zuletzt auch vor dem Obersten Gericht. Biden soll am 20. Jänner in Washington vereidigt werden, dann ist Trumps vierjährige Amtszeit zu Ende.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.