© APA/AFP/ATTA KENARE

Politik Ausland
06/02/2021

Großbrand in Ölraffinerie in Teheran

Ausmaß und Ursache zunächst unklar.

In der Ölraffinerie der iranischen Hauptstadt Teheran ist es am Mittwoch zu einem Großbrand gekommen. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Isna vom Abend war das Ausmaß noch nicht klar. Mehrere Rettungsteams des Roten Halbmonds seien am Ort des Geschehens. Angeblich soll in der Raffinerie eine Gasleitung explodiert sein. In mehreren Stadtteilen waren laut Einwohner-Berichten im Süden der Hauptstadt riesige Rauchwolken zu sehen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.