© APA/AFP/MUHAMMAD HAJ KADOUR

Politik Ausland
03/14/2019

Geldgeber sagen fast sieben Milliarden Dollar für Syrien zu

Laut UN-Angaben wären aber 8,8 Milliarden Dollar nötig.

Die internationalen Geldgeber haben fast sieben Milliarden Dollar (6,19 Mrd. Euro) zur Unterstützung syrischer Bürgerkriegsflüchtlinge zugesagt. Dies teilte der EU-Kommissar für humanitäre Hilfe, Christos Styliades, am Donnerstagabend nach einer Geberkonferenz in Brüssel mit.

Die Summe liegt allerdings unter den 8,8 Milliarden Dollar, die nach UN-Angaben zur Versorgung der Millionen Vertriebenen in Syrien und den Nachbarländern benötigt werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.