schreiber.jpg

© Kurier

Podcasts Daily
06/16/2020

Ibiza: KURIER-Chefreporter im Podcast zur Drogen-Enthüllung

Was genau zeigen die Aufnahmen, die dem KURIER zugespielt wurden? Und welche Folgen hat das für die Beteiligten als auch für die Republik?

von Elias Natmessnig

Der Ibiza-Skandal sorgt auch mehr als ein Jahr nach der Veröffentlichung des ersten Videos für Aufregung. Dem KURIER wurden neue Aufnahmen zugespielt. Sie zeigen Ex-FPÖ-Klubchef Johann Gudenus wie er offenbar Drogen konsumiert. Und sie belegen auch, dass Ibiza keine einmalige, besoffene Geschichte an einem Abend war, wie Heinz Christian Strache das immer gern darstellt. KURIER-Chefreporter Dominik Schreiber erklärt im Daily Podcast alle Hintergründe zu den neuen Videos.

 

 

 

Fotos, die Ex-FPÖ-Klubobmann Johann Gudenus zeigen, wie er mutmaßlich Drogen konsumiert: Hat es Relevanz, diese zu zeigen, wo er doch alle Ämter und Funktionen zurückgelegt hat? Die KURIER-Redaktion hat sich die Antwort nicht leicht gemacht und doch entschieden, die Bilder zu veröffentlichen. Erstens, weil das Video zu einem Zeitpunkt gedreht worden ist, als Gudenus als hoher FPÖ-Politiker im Sinne seiner Partei gegen Drogenkonsum öffentlich gewettert hat. Zweitens, weil er nach einer Hausdurchsuchung bei ihm über seinen Anwalt erklären ließ, nie Drogen konsumiert zu haben. Und drittens, weil diese Szenen für die Aufklärung der Ibiza-Affäre noch entscheidend sein können.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.