über das "Wetterpanorama" und Topmodelshows
11/27/2013

Hart und krass

In jeder zweiten Einstellung reckt eine kleine Schneekanone ihr Näschen keck in die kalte Bergluft.

Anna Gasteiger | über das "Wetterpanorama" und Topmodelshows

Konsumenten des „ Wetterpanoramas“ bietet sich derzeit ein bezauberndes Bild: In jeder zweiten Einstellung reckt eine kleine Schneekanone ihr Näschen keck in die kalte Bergluft. Grünau im Almtal bietet sogar ein Schneekanonen-Pas-de-deux. Die eine spritzt anmutig in die eine Richtung, die andere respondiert kokett im 90-Grad-Winkel. Das muss man gesehen haben.

Den wissenschaftlichen Hintergrund zu diesem Phänomen lieferte „ Salzburg Heute“: Bei den derzeitigen Temperaturen fühlen sich die lieben Kleinen besonders wohl. Dazu stellte eine Reporterin kritische Fragen über Energieverbrauch und Kosten. So kann Landesstudio, wenn es will.

Und so Privatfernsehen. Ein Moderator über die neue Staffel von „Austria’s Next Topmodel“: „Ist das hart, ist das krass, ist das wild. Das ist Puls4.“ Ure-hammer-mega-geil. Da gefriert der Schneekanone das Wasser im Tank.

Vor Schreck.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.