... die biologischen Rhythmen nach ihrer Länge eingeteilt werden? Tagesperioden (etwa 24 Stunden) nennt man circadian. Das trifft etwa auf den menschlichen Schlaf-Wach-Rhythmus zu. Daneben gibt es lunare (28 Tage), semi-lunare (14 bis 15 Tage) und anuelle (einjährige) Rhythmen.

© drubig-photo/Fotolia

freizeit Leben, Liebe & Sex
10/24/2014

Wussten Sie, dass...

Wissenswertes rund ums Thema Zeit.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.