© REUTERS/MAY JAMES

Leben trending
05/02/2022

Das sind die beliebtesten Drehorte aus der Hit-Serie "Bridgerton"

Die zweite Staffel der beliebten Serie in der Regency-Ära lässt das Interesse an Filmkulissen auf Social Media steigen.

Prunkvolle Bälle, edle Landhäuser, atemberaubende Landschaften. Kaum eine Serie ist so in aller Munde wie die Netflix-Produktion "Bridgerton“. Grund dafür sind neben den schauspielerischen Leistungen und den dramatisch-amüsanten Affären der Londoner High Society sicherlich auch die wunderschönen und pompösen Settings. Für diese haben sich die Produzentinnen und Produzenten nämlich die schönsten Landhäuser im Süden Englands ausgesucht.

Reiseziele zu Drehorten

Mit dem Start der zweiten Staffel der fiktiven Serie rund um die Familie Bridgerton ist das Online-Interesse an den Drehorten der Serie wie "Wilton House" und "Syon Park" rasant gestiegen. Anlass genug für das Online-Portal OnlineMortgageAdvisor.co.uk, sich auf die Suche nach den am häufigsten auf Instagram getaggten Netflix-Drehorten zu machen - darunter auch jene von Bridgerton.

Ihre Auswertung zeigt: Mit insgesamt 60.356 Hashtags auf der Social-Media-App ist das beliebteste Ausflugsziel zu einem Bridgerton-Drehort das Badminton House in Gloucestershire im Südwesten Englands. Dieser Drehort wurde für Innenaufnahmen des Schlosses Clyvedon und des Salons des Herzogs von Hastings verwendet.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Wilton House

Auf dem zweiten Platz landet Wilton House in Salisbury, England, das bei den Dreharbeiten von Bridgerton für ganze vier verschiedene Wohnsitze genutzt wurde. Wahre Kennerinnen und Kenner haben das Haus bereits in "Emma", "The Crown" und "Stolz und Vorurteil" als Kulisse gesehen. 

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Auf den letzten Stockerlplatz des "Bridgerton"-Rankings schafft es das Hatfield House im englischen Hertfordshire mit 30.940 Hashtags. Dort wurde der denkwürdige Ball von Lady Trowbridge aus der ersten Staffel  im Marmorsaal und an der Nordfassade des Herrenhauses gefilmt.

Die Gärten des Herrenhauses in Hertfordshire sind außerdem Schauplatz der Beziehung zwischen Daphne Bridgerton und Simon Basset, dem Duke of Hastings, in der ersten Staffel.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Beliebte Ziele aus anderen Serien-Hits

Auch abseits der herrschaftlichen Häuser der Londoner High Society werden Netflix-Drehorte gerne von Fans bereist.

Wie OnlineMortgageAdvisor.co.uk zeigt, liegt der beliebteste Drehort aller Netflix-Produktionen nämlich nicht in Südengland, sondern im US-Bundesstaat Georgia. Dort fanden die Dreharbeiten für die Netflix-Serie "Stranger Things" statt. Auf Instagram schafft es die Location auf insgesamt 597.134 Hashtags.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Auf Platz zwei folgt Shibuya Crossing, der Drehort der Serie "Alice in Borderland" in Toyko, Japan, mit knapp 400.000 Hashtags. Auf dem letzten Stockerlplatz landet das Waldgebiet Forest of Dean von Sex Education, der auch als Drehort für die Star Wars und Harry Potter-Franchises diente.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Auf Platz vier landet Park Avenue von "House of Cards", direkt dahinter der Jardin du Palais Royal aus "Emily in Paris" mit 35.068 Hashtags.

Zwischen getrimmten Hecken, blühenden Rosensträuchern und plätschernden Brunnen können sich Fans dort wie die Protagonistin selbst auf ihrem ersten Besuch in den königlichen Gärten fühlen.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare