Hämmerle zieht sich als "Wiener Zeitung"-Chefredakteur zurück

© APA - Austria Presse Agentur

Kultur Medien

Walter Hämmerle gibt "Wiener Zeitung"-Chefredakteursposten ab

Geschäftsführung in Gesprächen mit Stellvertretern zur weiteren Vorgehensweise.

12/16/2022, 02:55 PM

Walter Hämmerle gibt seine Funktion als Chefredakteur der "Wiener Zeitung" mit Jahresende ab. Eine angebotene Vertragsverlängerung nahm er nicht an. Aktuell sei nicht geplant, eine neue Chefredakteurin oder einen neuen Chefredakteur zu bestellen. Man befinde sich stattdessen mit der stellvertretenden Chefredaktion in Gesprächen zur weiteren Vorgehensweise, sagte "Wiener Zeitung"-Geschäftsführer Martin Fleischhacker auf APA-Anfrage.

Hämmerle teilte seine Entscheidung gestern, Donnerstag, der Geschäftsführung mit, wie er der APA sagte. Für das Team sei es auch keine allzu große Überraschung gewesen. "Ich habe mich mit voller Power auf den Job konzentriert und bis zuletzt für eine bessere Lösung für die 'Wiener Zeitung' gekämpft", so Hämmerle. Bekanntlich sieht ein Gesetzesentwurf der Bundesregierung vor, dass die älteste noch bestehende Tageszeitung der Welt künftig primär online und nur nach Maßgabe der finanziellen Mittel auch als Printtitel - wohl in Monatsform - erscheinen soll. Auch wird per Media Hub Austria die Aus- und Weiterbildung von Journalisten bei der republikseigenen Wiener Zeitung GmbH ausgebaut. Beide Vorhaben sorgten teils für scharfe Kritik.

Die Hoffnung ganz aufgeben möchte Hämmerle noch nicht. "Es ist erst fix, wenn das Gesetz beschlossen ist. Wunder sind nicht auszuschließen", so Hämmerle, der das Haus nicht sofort verlässt, sondern der Tageszeitung zumindest vorerst als Redakteur erhalten bleibt. Unter den Bedingungen des gegenwärtigen Gesetzesentwurfs sehe er aber keine Zukunft für sich im Haus.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Walter Hämmerle gibt "Wiener Zeitung"-Chefredakteursposten ab | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat