© ORF/Thomas Ramstorfer

Kultur Medien
04/28/2020

Tobias Pötzelsberger ab 6. Mai in der "Zeit im Bild" im Einsatz

Neues Design der Hauptnachrichten im ORF wird in den September verschoben.

von Philipp Wilhelmer

Tobias Pötzelsberger wird in einer Woche seinen Dienst als neuer Moderator der "Zeit im Bild" um 19.30 Uhr antreten. Das teilte der ORF am Dienstag mit. Pötzelsberger, nimmt an diesem Tag erstmals neben Susanne Höggerl Platz. Das alternierend moderierende „Zeit im Bild“-Duo bilden weiterhin Nadja Bernhard und Tarek Leitner.

Ursprünglich hätte dies mit einem neuen Design der ORF-Hauptnachrichten einher gehen sollen. Dieses hätte schon zu Ostern umgesetzt werden sollen. Aufgrund Corona-Berichterstattung wurde der Start verschoben - voraussichtlich im September soll es soweit sein.

Stoppacher geht, Schmelzer übernimmt interimistisch

Nachdem der langjährige Leiter der politischen ORF-TV-Diskussionssendungen „Im Zentrum", „Pressestunde“ und „Runder Tisch“ Robert Stoppacher am Ende des Monats in den Ruhestand tritt, gibt es auch im Bereich der politischen Diskussionssendungen personelle Neuerungen. Matthias Schmelzer übernimmt interimistisch die Verantwortung für diese Formate. Schmelzer war sowohl unter Wolfgang Wagner als auch zuletzt Christoph Varga stellvertretender Leiter der „ZIB 2“.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.