"Tiger King" Joe Exotic
"Tiger King" Joe Exotic

© 2020 NETFLIX

Kultur Medien

"Tiger King" bekommt eine zweite Staffel auf Netlix

Jetzt ist es fix: Die Großkatzen sind zurück.

09/23/2021, 05:07 PM

Es war der Streaming-Hit zu Beginn der Coronapandemie: die Netflix-Doku-Serie "Tiger King" rund um Joe Exotic, Carole Baskin & Co. Nun kehrt die Welt der Raubkatzenbesitzer zurück auf unsere Bildschirme: Netflix hat auf Twitter eine zweite Staffel angekündigt, die noch heuer zu sehen sein soll.

Mehr Infos gab der Streamingdienst zunächst nicht bekannt - auch nicht, ob die Protagonisten aus Staffel 1 wieder mit dabei sind. In sieben Episoden (und einer Bonusfolge) zeigte "Tiger King" die Welt mehrerer US-Zoobesitzer - darunter Joe Exotic (eigentlich Joe Maldonado-Passage), der in Haft sitzt, nachdem er einen Auftragsmörder auf seine Erzfeindin, Tierschützerin Carole Baskin, angesetzt hat. 

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

"Tiger King" bekommt eine zweite Staffel auf Netlix | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat