Rooney Mara verkörperte Lisbeth Salander in David Finchers Film "The Girl With the Dragon Tattoo"

© ORF/Baldur Bragason

Kultur Medien
05/27/2020

Stieg Larssons "Girl With the Dragon Tattoo" wird zur Amazon-Serie

Die Handlung soll sich rund um Lisbeth Salander drehen und keine direkte Fortsetzung der "Millennium"-Trilogie sein.

Amazon arbeitet an einer neuen Serie rund um Lisbeth Salander, Protagonistin aus Stieg Larssons "Millennium"-Trilogie, wie Variety berichtet. Bei dem Projekt mit dem Arbeitstitel "The Girl With the Dragon Tattoo" soll es sich jedoch nicht um eine Fortsetzung des Originals handeln, stattdessen will die Serie die Geschichte von Lisbeth Salander in einem völlig neuen Setting erzählen.

Neue Lisbeth Salander noch unbekannt

Die Bücher des schwedischen Schriftstellers Stieg Larsson sind hierzulande unter den Titeln "Verblendung", "Verdammnis" und "Vergebung" erschienen. Nach dem Tod des Bestseller-Autors 2004 übernahm David Lagercrantz die Fortsetzung der "Millennium"-Reihe. 

Diese diente bereits als Vorlage für mehrere Filmprojekte: So schlüpften die Schauspielerinnen Noomi Rapace, Rooney Mara und Claire Foy schon in die Rolle der Hackerin Lisbeth Salander. Wer sie in der Amazon-Serie verkörpern wird, ist noch nicht bekannt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.