FILES-US-ENTERTAINMENT-TELEVISION-EMMYS

© APA/AFP/VALERIE MACON / VALERIE MACON

Kultur Medien
10/29/2021

Sky baut Partnerschaft mit Netflix aus und holt Apple TV+ an Bord

Der Streaming-Dienst von Apple soll in Österreich ab Ende 2022 auf Sky Q verfügbar sein.

Sky baut seine Partnerschaften mit Netflix und Apple aus. Der Streaming-Dienst Apple TV+ ist in Österreich ab Ende 2022 auf Sky Q und Sky Glass zu sehen. In Großbritannien ist es schon in diesem Monat soweit, wie Sky in einer Aussendung mitteilte. Damit bekommen Sky-Abonnenten künftig etwa die Comedy-Serie "Ted Lasso", die Dokumentation "The Year Earth Changed", die Serie "Trying" oder auch "The Morning Show" zu sehen. Apple TV+ ging im November 2019 an den Start und setzte ausschließlich auf Originalfilme, -dokumentationen und -serien, die bis heute mit 155 Preisen ausgezeichnet wurden. Derzeit ist der Streaming-Dienst über die Apple TV App in über 100 Ländern und Regionen verfügbar.

Sky pflegt auch die Partnerschaft mit Netflix. So wird die Zusammenarbeit mit dem Streaming-Dienst ab 9. November ausgebaut, indem Netflix fester Bestandteil eines neuen Einstiegsangebots namens Sky Ultimate TV wird. Dieses soll laut einer Aussendung nach einer Übergangsphase das Paket Entertainment Plus ersetzen und allen Kundinnen und Kunden in Österreich und Deutschland Angebote von Sky sowie eine breite Auswahl an Netflix-Produktionen bieten. Voraussetzung für die Nutzung von Sky Ultimate TV ist ein Sky Q Receiver.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.