74th Locarno Film Festival

© EPA / URS FLUEELER

Kultur Medien
09/03/2021

Ruzowitzky als Showrunner bei zweiter "Barbaren"-Staffel auf Netflix

Der Oscar-Preisträger wird bei vier Folgen selbst Regie führen. Murathan Muslu ist neu im Cast.

Die Netflix-Serie "Barbaren" bekommt eine zweite Staffel. Für diese konnte der österreichische Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzky ("Die Fälscher") als Showrunner gewonnen werden. Er wird auch bei vier der insgesamt sechs Episoden Regie führen, teilte die Streamingplattform am Freitag in einer Aussendung mit. Die Dreharbeiten für die deutsche Produktion haben bereits in Krakau und Umgebung begonnen.

"Barbaren" erzählte von der Varusschlacht, bei der die römischen Truppen im Jahr 9 nach Christus eine Niederlage in Germanien erlitten haben.

Österreichischer Neuzugang

Als Hauptdarsteller wird auch der österreichische Schauspieler Laurence Rupp wieder vor der Kamera stehen. Er bekommt unter anderem Gesellschaft von seinem Wiener Kollegen Murathan Muslu. In weiteren Rollen sind u.a. Jeanne Goursaud, David Schütter, Daniel Donskoy, und Cynthia Micas zu erleben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.