© NÖN

Kultur Medien
10/30/2020

NÖN unter neuer Führung: Michael Ausserer übernimmt

Neuer Geschäftsführer übernimmt mit 1. Dezember. Er kommt vom Medienhaus der Erzdiözese Wien.

von Philipp Wilhelmer

Die Niederösterreichischen Nachrichten (NÖN) bekommen eine neue Führung: Michael Ausserer (40), bisher Chefredakteur im Medienhaus der Erzdiözese Wien, wird mit 1. Dezember Geschäftsführer im NÖ Pressehaus. Gemeinsam mit dem bisherigen Interims-Geschäftsführer Michael Steinwidder wird er eine Doppelspitze bilden. Geschäftsführer Fritz Dungl scheidet aus.

Ausserer war in den vergangenen vier Jahren federführend mitverantwortlich für den strategischen und inhaltlichen Ausbau des Medienhauses der Erzdiözese Wien. Zuvor war er bei der ProSieben Sat.1 PULS4-Mediengruppe tätig und baute leitete dort mehrere Jahre lang das Frühstücksfernsehen Café Puls.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.