Die besten Podcasts: Tipps der KURIER-Redaktion

© Pilar Ortega

Kultur Medien
03/17/2020

Die besten Podcasts für die Zeit daheim

Unterhaltung gesucht? Die Podcast-Tipps der KURIER-Redaktion gegen isolationsbedingte Langeweile.

Böhmermann, Elfenwälder und die Liebe – 5 Podcast-Empfehlungen.

1. Fest und Flauschig

Okay, Geheimtipp ist das keiner, aber der Podcast mit Jan Böhmermann und dem daueraufgekratzten Olli Schulz ist zurecht Kult. Ab Mittwoch (18. März) senden die beiden sogar täglich eine neue Folge von "Fest und Flauschig". Worüber gesprochen wird? Über dies und das, und nützliche Streamingtipps gibt's meistens auch noch. 

2. Modern Love (Englisch)

Die erfolgreiche Kolumne der New York Times gibt es als Serie bei Amazon Prime Video, in Buchform und natürlich auch als Podcast: Bewohner des "Big Apple" schicken Geschichten zu Themen wie Liebe, Romantik, Familie und Freundschaft ein, bekannte Schauspieler wie Jake Gyllenhall oder Kate Winslet lesen vor. Anschließend kommen die Autoren selbst zu Wort. Dabei sind lustige, schräge und stets rührende Erzählungen.

3. Kinderhörspiel – Deutschlandfunk

Natürlich gibt es auch Podcasts für kleine Zuhörer: Deutschlandfunk Kultur bietet etwa das "Kinderhörspiel" an, wo es um Elfenwälder, die Tiefsee oder Mäusehöhlen geht. Die Geschichten sind zwischen 20 und 50 Minuten lang und in der Regel für Hörer ab 7 Jahren geeignet – größere "Kinder" dürfen bei den angenehmen Vorlesestimmen auch kurz ihre Augen ausruhen. 

4. Mit den Waffeln einer Frau

Barbara Schöneberger macht Waffeln und lädt Prominente aus Musik, Fernsehen, Sport und Showbusiness zum Talk. Zuletzt waren etwa TV-Koch Tim Mälzer, Moderator Günther Jauch und Schauspieler Til Schweiger bei ihr zu Gast. Doch egal, wen die sympathische Entertainerin interviewt – unterhaltsam ist es immer. Jede Woche gibt es eine neue Runde Waffeln.

5. KURIER Daily 

Immer auf dem Laufenden bleibt man mit dem neuen täglichen Podcast des KURIER. Jeden Abend ab 17 Uhr gibt es das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft und dem Leben – und natürlich auch alle Infos zu den aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus.

Und wo kann ich das alles hören?

Das ist ganz einfach! Podcasts sind Audioformate, die man übers Internet anhören kann. Dafür benötigen Sie eine der kostenlosen Podcast-Apps wie SoundCloud, Spotify, ApplePodcasts o. a. Die laden Sie auf Handy, Tablet oder Laptop und schon kann es losgehen! Die KURIER-Podcasts finden Sie auch auf kurier.at/podcasts.

Bei den Tipps war aber nichts für mich dabei!

Keine Sorge, wir haben mehr! Schauen Sie einfach bei unseren Empfehlungen der Vorwochen nach, die Links finden Sie untenstehend. Oder Sie durchsuchen die Podcast-App Ihrer Wahl – das Angebot an spannenden Audio-Formaten ist riesig!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.