Kulturzeit

Ernst A. Grandits war einer der "Kulturzeit"-Moderatoren aus Österreich

© Klaus Weddig / 3sat

Kultur Medien
09/16/2020

25 Jahre "Kulturzeit": 3sat feiert mit zwei Sondersendungen

Länderübergreifendes Kulturmagazin feiert ein Vierteljahrhundert. Unter anderem soll am 17. Oktober eine Quizshow die letzten Geheimnisse lüften.

Vor einem Vierteljahrhundert schlossen sich der ORF, die ARD, das ZDF und der Schweizer SRF für ein tägliches Kulturformat im Fernsehen zusammen: Die "Kulturzeit" auf 3sat beleuchtet seither von Montag bis Freitag das weltweite Kulturgeschehen. Nun wird das Format, das am 2. Oktober 1995 startete und derzeit auf österreichischer Seite von Peter Schneeberger moderiert wird, bald 25 Jahre alt.

Gefeiert wird mit zwei Sondersendungen. Am 2. Oktober (19.20 Uhr) beleuchtet eine Extraausgabe das Thema Zeitenwende mit bestehenden Konflikten rund um den Globus. Am 17. Oktober (20.15 Uhr) folgt dann eine Quizshow, bei der "die letzten Geheimnisse" des Magazins gelüftet werden sollen.

INFO: www.3sat.de/kultur/kulturzeit

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.