Kolumnen Wir schauen Fern
01/09/2022

Alles ist offen

Skisport im TV: Hintern aufgegangen, Adrenalin aus den Ohren.

von Guido Tartarotti

Skispringen ist ein merkwürdiger Sport. „Der springt nicht so typisch slowenisch“, erklärte der Ko-Kommentator Andreas Goldberger. Wie springt man slowenisch? Gibt es auch typisch österreichische, norwegische, japanische Sprünge? Skispringen ist auch ein ... schwieriger Sport. „Der Hintern ist leicht aufgegangen“, sagte Goldberger. Und beim Skispringen ist das gut, wenn man den A... offen hat. Schlecht ist es dagegen, wenn er „zu schnell den Oberkörper zumacht“.

Skifahren ist aber auch nicht leicht: „Das Adrenalin ist ihr aus den Ohren gesprudelt“, wusste Ernst Hausleitner. Man braucht dazu aber nicht nur Ohren, sondern einen ganzen Körper. „Er arbeitet, wie wir ihn kennen, mit all seinen Körperteilen“, stellte Oliver Polzer fest.

Wie wusste schon Hausleitners Großmutter? „Zweng und zvü, is dem Narren sei Zü.“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir wĂĽrden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfĂĽr keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und ĂĽberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.