Melonen bestehen zu 95 Prozent aus Wasser
In besonders heißen Regionen gelten Wassermelonen wegen ihres hohen Wasseranteils von rund 95 Prozent als erfrischender Snack. Was hierzuland kaum jemand weiß: Auch die Melonenkerne lassen sich kulinarisch verwerten. Die Samen können geröstet, gepresst oder zu Mehl gemahlen werden. Im Vergleich zu Sonnenblumenkernen oder Mandeln zeichnen sich Melonenkerne durch einen hohen Eiweißgehalt aus. Übrigens gibt es Züchtungen, die kernlos sind.

© EPA/ARSHAD ARBAB

Sommer
07/22/2016

Wussten Sie, dass Sie Melonen grillen können?

Das beste Rezept für einen Melonen-Salat und 10 Fakten über das erfrischende Obst.

von Anita Kattinger

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.