Prager Altstadt

© Czech Tourism

freizeit Reise
01/21/2021

Prag: Abenteuer-Städtereise für Vater und Sohn

Tiroler Veranstalter will die Geschichte der tschechischen Hauptstadt hautnah erlebbar machen.

Ein neues Reise-Package in die tschechische Hauptstadt speziell für Väter und ihre Söhne bietet der Tiroler Veranstalter „Männers“. Unter dem Motto „Finsteres Prag“ entdecken die Herren schummrige Ecken, geheime Gassen und schaurige Gewölbe. Paintball, ein Escape Room, ein Besuch in den Katakomben von Prag, eine GPS-Schnitzeljagd und aufregende Burgführungen sind auch dabei. Das alles enthält das neue 4-Tage-Prag-Angebot für Buben von 10 bis 16 Jahren und ihren Papas.

Begleitet werden sie von einem Insider, der Prag wie seine Westentasche kennt. Natürlich wird auch das helle, freundliche und goldene Prag erlebt und  die Geschichte der Stadt erzählt. Aber eben nicht trocken und langweilig, sondern spannend und hautnah erlebbar. 467 Euro kostet das Paket pro Person, in dem ein 4*-Hotel mit Hallenbad und Wellness und alle geführten Aktivitäten enthalten sind.

Infos: maenners.com, prague.eu

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.