© Getty Images/iStockphoto/iprogressman/iStockphoto

freizeit Mode & Beauty
08/25/2020

Rezept: Handcreme ganz einfach selbst anrühren

Beanspruchte Haut intensiv pflegen lässt sich nicht nur mit Drogerieprodukten.

Hand-Hygienesprays gehören seit rund einem halben Jahr zu unserem Alltag. Doch der vermehrte Einsatz der kleinen Fläschchen wirkt sich auch auf die Haut aus. Trockene, raue oder gar rissige Stellen sind nicht mehr nur das typische Winterproblem.

Anleitung: DIY-Handcreme

Und eine intensive Feuchtigkeitspflege für die Hände deshalb umso wichtiger. Fans von Naturkosmetik können diese auch ganz einfach selbst machen. Gerne auch mit Kindern; denn das Anrühren ist ungefährlich.

Benötigt werden 25 Gramm Kokosöl, die in einer Schüssel über dem Wasserbad schmelzen. Hitze reduzieren und 30 Gramm Kakao- sowie 30 Gramm Sheabutter hinzugeben. Nun die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen und 15 Gramm Mandelöl unterrühren.

Mischung etwas abkühlen lassen, anschließend ein paar Tropfen ätherisches Lavendelöl hinzufügen. Die noch flüssige Creme in einen Kosmetiktiegel füllen und vor Verwendung einen Tag stehen lassen. mz

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.