Feuchttücher sind ein praktisches Utensil zum Saubermachen.

© Getty Images/iStockphoto/Prostock-Studio/iStockphoto

freizeit Leben, Liebe & Sex
08/14/2020

Sanfte Pflege: DIY-Feuchttücher für den Babypopo

Selbermachen schont das Börserl – worauf es zu achten gilt.

Sie gehören zur Grundausstattung der elterlichen Wickeltasche: Feuchttücher sind praktisch und vielseitig einsetzbar. Ganz unbedenklich sind die Wegwerfprodukte nicht, wie das Verbrauchermagazin Öko-Test kürzlich feststellte.

Mit den meisten Tüchern schmieren Eltern zwar keine schädliche Chemie auf sensible Babyhaut. Nur wenige der Prüf-Produkte enthielten bedenkliche Inhaltsstoffe, etwa halogenorganische Verbindungen, die als krebserregend und allergieauslösend gelten oder PEG/PEG-Derivate, die die Haut durchlässiger für Fremdstoffe machen können.

Umweltproblem

Der Umwelt schaden sie aber alle. Der Feuchttücherboom vermüllt Strände und verstopft Kläranlagen. Wer Abfall sparen will, kann zu Hause auf den altbewährten Waschlappen zurückgreifen oder den Babypopo direkt unter fließendem Wasser reinigen. Oder man stellt nachhaltige Alternativen einfach selbst her. Für waschbare Feuchttücher eignen sich Stofftaschentücher, kleine Waschlappen oder zerschnittene Bettwäsche. Im Internet gibt es kleine Tücher aus Bio-Baumwolle zu kaufen.

Fürs Do-it-yourself-Projekt benötigt man eine verschließbare Spenderbox, pflegendes Kokosöl oder Olivenöl – unbedingt in Bio-Qualität. Zuerst faltet man die Tücher so, dass man sie später einzeln aus der Kiste entnehmen kann. Danach mit kochendem Wasser übergießen und in die Box legen. 1 TL Kokosnussöl in 200 ml abgekochtes Wasser rühren (für 15 Tücher) und die Textilien erneut übergießen.

Der Nachteil der Selbermacher-Variante: die sehr begrenzte Haltbarkeit von nur etwa zwei Tagen. Nach Gebrauch kann man sie aber einfach bei 60 Grad in der Waschmaschine waschen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.