A woman wears a protective face mask while carrying her dog as the global outbreak of the coronavirus disease (COVID-19) continues, in New York City, New York

© REUTERS / EDUARDO MUNOZ

freizeit Leben, Liebe & Sex
12/04/2020

"Covi", "Corona", "Rona": Pandemische Haustiernamen im Trend

Tierhalterinnen und Tierhalter lassen sich bei der Namensgebung für ihre Lieblinge offenbar von der Pandemie inspirieren.

In den heimischen Hundezonen, Parks und Spaziergegenden könnte Corona bald noch präsenter werden.

Vorausgesetzt ein neuer – zweifelsfrei bizarrer – Trend aus Nordamerika schafft es bis zu uns. Über dem großen Teich sind bei Haustierbesitzerinnen und Haustierbesitzern dem Vernehmen nach nun offenbar Corona-inspirierte Namen für die geliebten Vier- oder Zweibeiner en vogue. Das berichten mehrere kanadische und US-amerikanische Medien, darunter die New York Post und die Toronto Sun.

Laut dem Unternehmen Trupanion, das Katzen- und Hundeversicherungen in den USA, Kanada, Australien und Puerto Rico anbietet, steigt etwa die Zahl jener Haustiere, die einen mit der Pandemie verbundenen Namen tragen, seit März stetig.

"Sitz! Fauci! Sitz!"

Die beliebtesten Kosenamen reichen von "Corona" über "Rona", "Covi" bis hin zu "Covid". Bei der Wahl der Tiernamen kristallisierte sich auch eine angesagte Hommage an den US-Immunologen, Infektionsexperten und Regierungsberater Anthony Fauci heraus: "Sitz! Fauci! Sitz!" titelte die Toronto Sun als Anspielung darauf.

"Die Untersuchung der Trends bei Haustiernamen liefert eine Momentaufnahme des vergangenen Jahres, und es gibt kaum es besseres Beispiel als 2020 dafür", heißt es vonseiten der Tierversicherung. Kulturelle Ereignisse und neue Alltagsrealitäten würden beeinflussen, wie Halterinnen und Halter ihre Tiere nennen.

"Sauerteig" statt "Lucy"

Das spiegelt sich auch im alljährlich in dem von der Tierhalter-Website Rover.com veröffentlichten Tiernamen-Ranking für das Jahr 2020 wider: Durch die Pandemie angeregte Namen liegen klar im Trend, wobei der Spitzname "Covi" am populärsten ist, gefolgt von "Rona", "Corona" und "Covie".

Als besonders einzigartige Namenskreationen erwähnte man "einen Hund namens 'Rona Von Covid'" und eine "Katze namens 'Dr. Fauci'". Und auch der Name "sour dough" (Sauerteig) findet sich nach dem Corona-bedingten Back-Hype erstmals auf der Liste.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.