Wer zum ersten Mal Craft-Bier trinkt, hat die Qual der Wahl

© APA - Austria Presse Agentur

freizeit Essen & Trinken
08/17/2020

Wegen Corona: Ottakringer startet österreichweiten Online-Shop

Corona-Lieferservice wurde nach einigen Wochen nun auf das ganze Land ausgeweitet.

Die Wiener Brauerei Ottakringer verkauft ihr Bier nun auch über das Internet. Versendet wird der Gerstensaft aus der Hauptstadt in ganz Österreich, teilte Ottakringer am Montag mit. Der Onlineshop ist eine Folge des Corona-Lockdowns im Frühjahr.

"Mit einem Lieferservice in Wien hat im März alles begonnen. Dieses damals örtlich und auch von den Produkten her begrenzte Angebot wurde und wird aber so gut angenommen, dass wir die Bestellmöglichkeit nun auf ganz Österreich ausweiten", erklärte Geschäftsführer Matthias Ortner.

Erhältlich sind im Onlineshop auch Biere, die es nicht im Supermarkt zu kaufen gibt, etwa das "Ottakringer Zwickl Rot" in einem Fünf-Liter-Fass.

Im Zuge des Lockdowns Mitte März haben nach und nach viele heimische Kulinarikbetriebe auf Online-Versand umgestellt. Eine Auswahl finden Sie hier und hier

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Wegen Corona: Ottakringer startet österreichweiten Online-Shop | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat