Veganer Burger aus Erbsen

© Getty Images/iStockphoto/zi3000/iStockphoto

freizeit Essen & Trinken
03/16/2021

St. Patrick's Day im Lockdown: So kommt der Burger nach Hause

Der neue Zustellservice Gurkerl.at kooperiert am Mittwoch gemeinsam mit Jameson und liefert ein DIY-Burgerpaket.

von Anita Kattinger

Die Pubs sind zwar geschlossen, aber fĂĽr den irischen Whiskey-Hersteller Jameson ist das noch lange kein Grund, auf einen Drink und einen Burger zu verzichten.

Gemeinsam mit dem neuen Zustellservice Gurkerl.at gibt es am St. Patrick's Day eine Kooperation fĂĽr Wiener Foodies. Das Motto lautet: support your local.

FĂĽr Mittwoch kann ein spezielles DIY-Paket ĂĽber den Zustellservice bestellt werden: Je nach Lust und Laune können die einzelnen Bestandteile zusammengestellt werden, das Fleisch kommt von Rebel Meat bzw der vegane Fleischersatz von Beyond Meat. Die Burger-Buns bäckt Bäcker Georg Ă–fferl.

Die klassische Variante mit Fleisch kostet im Package mit zwei Jameson-Flaschen 49,71 Euro (ein Burger-Bun mit zwei Patties), die vegane Alternative kostet 49,50 Euro.

Die Zustellung erfolgt im GroĂźraum Wien: Alle Infos finden Sie auf der Website des Lieferservices.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir wĂĽrden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfĂĽr keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und ĂĽberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

St. Patrick's Day im Lockdown: So kommt der Burger nach Hause | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat