© Heiskel Birgitta

freizeit Essen & Trinken
01/14/2021

Kinderleicht: Lilli kocht Fisch aus dem Ofen

Ein leichtes Rezept für Kabeljau (oder einen anderen Fisch) für Nachwuchsköche.

von Heidi Strobl

Zutaten

1 dickes Kabeljaufilet

(ca. 400 g, ohne Haut)

1 Knoblauchzehe

Olivenöl

1 Dose gewürfelte Paradeiser

Salz, Pfeffer

Du brauchst:

Backform, Backofen,

25 Minuten

1 Wasche das Fischfilet und tupfe es trocken. Schalte das Backrohr auf 200 °C.

2 Schäle den Knoblauch und hacke ihn fein.

3 Verteile 1 EL Öl in einer kleinen Auflaufform. Salze und pfeffere den Fisch auf beiden Seiten, lege ihn in die Form, verteile den Knoblauch darüber.

4 Bedecke den Fisch mit der Paradeissauce, backe ihn ca. 15 Minuten. Nimm die Backform mit Topfhandschuhen vorsichtig aus dem Ofen. Zerteile den Fisch mit einem Löffel und richte ihn samt der Sauce auf Tellern an. Dazu passen Nudeln (z. B. Orecchiette) oder Weißbrot.

Kann ich auch einen anderen Fisch verwenden? Ja, auf diese Weise kannst du auch zum Beispiel ein dickes Stück Zander, Lachsforelle oder Lachs zubereiten.

Mehr Rezepte findet ihr hier

Lilli kocht" ist eine Kinder-Koch-Serie, in der Heidi Strobl (© Idee und Texte) und Birgitta Heiskel (© Illustrationen) seit Jahren erfolgreich zeigen, wie viel Spaß kochen machen kann: mit einfachen Worten erklärt, originell illustriert, quer durch den regionalen Saisongarten. „Lilli kocht“, das Buch, wurde von einer Kinderjury 2017 zum besten Kinderkochbuch gewählt und mit dem Prix Prato ausgezeichnet. Tyrolia Verlag.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.