freizeit Essen & Trinken
04/16/2021

Wein und Nostalgie: Back to 1987

Die Flaschenpostlerin Juliane Fischer schaut zurück. Zu ihrem Geburtsjahrgang, den man in der Wachau verkosten und kaufen kann und auf ihre 87 Weinkolumnen.

von Juliane Fischer

All jene, die kürzlich zur Wachauer Marillenblüte pilgerten, fuhren an der größten aktiven Baumpresse der Welt vorbei. Ein Denkmal des Hauerhandwerks steht da in Mautern bei Krems. Beim (W)einkauf – und auch Verkostung ist möglich! – kann man das monumentale Gerät bewundern. Einmal im Jahr wird sie heute noch aus Nostalgiegründen genutzt. 1987 wurde das letzte Mal die gesamte Ernte damit gepresst.

Der Nikolaihof hat nicht nur selbst schon 2000 Jahre auf dem Buckel, er ist die Abhof-Anlaufstelle, wenn man auf der Suche nach gereiften Tropfen ist. Das Ambiente passt: einst keltischer Kultplatz, dann Teil eines Römerkastells sowie Bischofssitz. Vom 1987er-Jahrgang gibt es noch sage und schreibe fünf verschiedene zu kaufen: Reifekönig Riesling, no na, aber auch Neuburger, Weißburgunder und Grüner Veltliner. Ein gutes Weinjahr? Nun ja, Winterfrost und ein warm-feuchter Juli waren suboptimal. Aber dann kam ein wunderschöner Herbst. Also: Geringe Menge, filigran und mit schöner Säure.

Diese 87. Flaschenpost ist leider die letzte aus meiner Feder. Abgeschickt aus meiner Traisentaler Heimat, aus dem Burgund und vom Roten Hang am Rhein, den ich im Juni besucht habe. Von der Südpfalz über die Südsteiermark bis nach Südtirol, vom Raketenmuskateller bis zum Orange-Traminer, von Pet Nat bis Ruster Ausbruch sind wir gereist. Gehopften, und ja sogar, entalkoholisierten Wein habe ich für Sie probiert. Danke, dass Sie mit mir zwischen den (Wein)zeilen gelesen haben, Adieu, und schenken Sie sich reinen Wein ein!

Sie kostet sich durch die Weinwelt, arbeitet als freie Journalistin und zum Ausgleich in ihrem Weingarten in Niederösterreich.
Auf den Geschmack gekommen? Bei Anregungen und Feedback zu Wein und Weinkultur schreiben Sie der Kurier-Freizeit-Redaktion unter flaschenpost@kurier.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.