© AP/Mark Schiefelbein

Einfache Sprache
10/07/2019

Dominic Thiem gewinnt Tennis-Turnier in China

Der österreichische Tennis-Spieler Dominic Thiem, gewann das Tennis-Turnier „China Open“, gegen Stefanos Tsitsipas.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Vom 30. September bis 6. Oktober,
fand das Tennis-Turnier „China Open“, in Peking, statt.
Peking ist die Hauptstadt von China.
Gewonnen hat der österreichische
Tennis-Spieler Dominic Thiem.
Dominic Thiem spielte im Finale der China Open
gegen Stefanos Tsitsipas.
Er gewann gegen ihn mit 3:6, 6:4 und 6:1.
Das Finale dauerte 2 Stunden und 11 Minuten.
Dominic Thiem bekam für seinen Sieg
ungefähr 675 000 Euro.

Dominic Thiem ist zurzeit auf dem 5. Platz
auf der Tennis-Weltrangliste.
Er gewann beim China Open seinen 15. Titel.