AUA im Preiskampf mit Billigfluglinien

© APA - Austria Presse Agentur

Einfache Sprache
02/05/2020

Austrian Airlines streicht bis 28. Februar alle Flüge nach China

Wegen dem Corona-Virus streicht Austrian Airlines bis 28. Februar alle Flüge nach China.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Wegen dem Corona-Virus streicht die Fluglinie
Austrian Airlines bis 28. Februar alle Flüge nach China.
Das Corona-Virus ist eine neue Krankheit,
die sich gerade in China verbreitet.
Damit sich die Krankheit nicht weiter ausbreitet,
streichen einige Fluglinien ihre Flüge nach China.

Auch die Flüge von den Fluglinien Lufthansa
und Swiss nach China werden gestrichen.
Die Flüge zu den chinesischen Städten Nanjing, Shenyang
und Qingdao fallen sogar bis zum 28. März aus.
Die Fluglinien bieten aber weiterhin Flüge
nach Hongkong an.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.