© Niederösterreich-Werbung/Rita Newman

Werbung
06/09/2020

Der Gartensommer Niederösterreich – Erfrischend zauberhaft

Raus aus dem Alltag, rein in die Gärten! Niederösterreichs grüne Oasen laden zum Genießen, Entdecken und Durchatmen ein: Der Sommer blüht auf!

Ein Genuss für Augen und Seele: In ganz Niederösterreich warten auch 2020 wieder zahlreiche Erholungsoasen auf alle Gartenfans! Von Mai bis September wird entdeckt, gestaunt, geschlemmt, geschlendert und gefaulenzt, mitten in der Schönheit blühender Gartenanlagen.

Naturidylle in den „Natur im Garten“ Schaugärten

Wenn der Rasen die Zehen kitzelt, im Liegestuhl das Summen der Bienen zu Musik in den Ohren wird und die Schmetterlinge elegant über die Wiese tanzen, dann ist Gartensommer-Zeit in den Schaugärten! Bei einem Spaziergang durch die Schau-, Erlebnis-, Stifts- und Klostergärten sowie Parkanlagen lässt sich lässt sich die üppige Farbenpracht und Pflanzenvielfalt erkunden und bei Spezialführungen oder Workshops erfährt man von Gartenprofis allerhand Wissenswertes über die Pflanzenwelt und das Gärtnern.

Den Garten auf der Zunge: Unsere Wirte und Winzer

Hier wachsen die Geschmacksknospen über sich hinaus. Unsere Top-Heurigen und Wirte der Niederösterreichischen Wirtshauskultur kredenzen ihre regionalen Köstlichkeiten. Feine Düfte ziehen durch die schattigen Gastgärten und die Gläser sind beschlagen vom kühlen Inhalt. Von herzhaften Schmankerln oder feiner Cuisine aus dem hauseigenen Kräuter- und Gemüsegarten bis hin zu den besten Tropfen Niederösterreichs aus den legendären Rieden kennt der Genuss keine Grenzen.

Blühende Auszeit in Niederösterreichs Genießerzimmern

Weil ein Tag meist nicht reicht, um den Gartensommer von all seinen Seiten zu erleben, empfiehlt sich eine Nacht bei einem unserer Genießerzimmer-Gastgeber. Denn hier fühlen sich die Gäste wie auf Rosen gebettet und auch hier sind es meist nur wenige Meter vom Gemüse- oder Kräuterbeet in die Küche – regionaler und saisonaler lässt es sich kaum genießen.

Gartensommer-Vollmondächte

Die abendlichen Höhepunkte des grünen Sommers in Niederösterreich finden rund um den 5. Juli und 3. August statt. Die letzten Sonnenstrahlen im Garten und der Duft einer lauen Sommernacht versprechen unvergessliche Abende. Die Schönheit der blauen Stunde lockt beispielsweise mit stimmungsvoll beleuchteten Gärten, Spezialführungen im Mondschein oder einem romantischen Vollmond-Dinner im Kerzenschein.

Mehr Informationen finden Sie unter www.gartensommer.at.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.