© LPD Wien

Chronik Wien
10/21/2021

Zwei Festnahmen nach E-Scooter-Diebstahl in Wien-Penzing

Ein Mann und eine Frau wurden beim Diebstahl von zwei E-Scootern beobachtet. Sie konnten gefasst werden.

Ein Zeuge rief am Mittwochmittag die Polizei, nachdem er einen Mann und eine Frau beim Diebstahl von zwei E-Scootern in der Penzinger Bahnstraße beobachtet hatte. Die Fahrzeuge waren mit einem Fahrradschloss gesichert. Mittels Bolzenschneiders sollen die Beschuldigten das Schloss geknackt haben.

Polizisten konnten die Tatverdächtigen festnehmen. Es soll sich um eine 31-jährige Frau und einen 47-jährigen Mann handeln. Das Landeskriminalamt Wien hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Es wird vermutet, dass sie weitere ähnliche Straftaten begangen haben könnten.

Verpassen Sie keine Nachricht von Polizei, Rettung und Feuerwehr mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.