knifer on black

© Getty Images/iStockphoto / sturti/iStockphoto

Chronik Wien
06/18/2020

Wien: Stichverletzung nach Streit in Wohnung

Es besteht keine Lebensgefahr.

Ein 23-jähriger Mann erlitt nach einem Streit in einer Wohnung in Rudolfsheim-Fünfhaus zwei Stichwunden im Bereich der Schulter. Sein Kontrahent, ein 16-Jähriger, flüchtete nach der Tat aus der Wohnung in Rustendorf, teilt die Polizei mit.

Für das Opfer besteht keine Lebensgefahr. Das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle West, hat die Ermittlungen übernommen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.