THEMENBILD: POLIZEI / SICHERHEIT

© APA/BARBARA GINDL / BARBARA GINDL

Chronik Wien
07/06/2020

Wien: Polizei erwischt mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat

Die Männer wollten in Rudolfsheim-Fünfhaus in ein Geschäftslokal einbrechen.

Die Wiener Polizei wurde in der Nacht auf Montag wegen eines Einbruchs in der Märzstraße in Rudolfsheim-Fünfhaus gerufen. Dort erwischten die Beamten zwei Verdächtige auf frischer Tat.

Nach einem kurzen Fluchtversuch wurden die beiden Männer im Alter von 40 und 49 Jahren festgenommen. In einem Rucksack wurde zudem Einbruchswerkzeug - darunter eine Flex und ein Brecheisen - gefunden und sichergestellt.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Wien: Polizei erwischt mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat