© LPD Wien

Chronik Wien
11/24/2020

Wien-Floridsdorf: Auto kippt bei Unfall um

Drei Personen wurden verletzt.

Als ein 52-jähriger Autofahrer am Montagabend auf der Leopoldauer Straße fuhr, kam ein 37-jähriger Lenker auf der Katsishikastraße gleichzeitig mit ihm zu einer Kreuzung. Die beiden Autos stießen zusammen. Das Auto des 52-Jährigen kippte zur Seite und schleuderte gegen einen Zaun eines Gebrauchtwagenhändlers. Dort wurden zwei weitere Autos beschädigt. 

Leichte Verletzungen

Die beiden Lenker und ein Beifahrer wurden bei dem Unfall verletzt. Die Berufsrettung versorgte die Autofahrer - mittlerweile konnten alle Beteiligten laut Polizei wieder in die häusliche Pflege entlassen werden.

Verpassen Sie keine Meldung wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.