Fahrraddiebstahl

© APA/dpa/Andreas Gebert / Andreas Gebert

Chronik Wien
02/17/2021

Wien-Favoriten: 77-Jähriger überführt Fahrraddieb

Ein älterer Herr beobachtete den Verdächtigen, wie er die Räder in sein Auto lud, notierte sich das Kennzeichen und alarmierte die Polizei.

Ein 77-jähriger wurde am Dienstag in der Früh Zeuge, wie ein Mann in der Bernhardstalgasse in Wien-Favoriten gerade Fahrräder von einem Fahrradständer abmontierte und in einen Kleintransporter lud. Er notierte das Kennzeichen und meldete den Vorfall in der Polizeiinspektion Zohmanngasse.

Die Beamten brauchten nicht lange, um den Zulassungsbesitzer ausfindig zu machen. Der Verdächtige, ein 64-jähriger Bosnier zeigte sich sofort geständig, die Fahrräder gestohlen zu haben.

Die Beamten stellten fünf Fahrräder sicher. Der 64-Jährige wurde vorläufig festgenommen.

Verpassen Sie keine Nachricht wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.