Burglary into a house

© Getty Images/iStockphoto / Rainer Fuhrmann/IStockphoto.com

Chronik Wien
03/31/2021

Wien-Döbling: 19-jährige Einbrecher erbeuten zwölf Flaschen Bier

Die jungen Männer wollten vor der Polizei flüchten.

Am Dienstag kurz vor Mitternacht hörten Beamte der Polizeiinspektion Hohe Warte die Alarmanlage eines Supermarkts. Kurz darauf sahen sie zwei junge Männer mit Getränken in den Händen die Krottenbachstraße in Richtung Neustift am Walde laufen.

Nach einer kurzen Verfolgung wurden die beiden 19-jährigen Österreicher angehalten. Die Verdächtigen gaben zu, eine Lagerraumtür aufgebrochen und die Getränke gestohlen zu haben. Zwölf Flaschen Bier wurden sichergestellt.

Verpassen Sie keine Nachricht von Polizei, Rettung und Feuerwehr in Wien mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare