© Kurier/Gerhard Deutsch

Chronik Wien
10/21/2019

Wiens Altbürgermeister Häupl an der Niere operiert

Michael Häupl wurde eine Zyste an der rechten Niere entfernt.

Der ehemalige Wiener Bürgermeister Michael Häupl musste operiert werden und befindet sich im Spital. Es wurde eine Zyste an der rechten Niere entfernt. Es geht im aber gut, er verbringt noch ein paar Tage in einem Gemeindespital

Der Eingriff sei gut verlaufen, die Ärzte sind zufrieden. Das Problem bestand schon länger, jetzt entschied man sich zur Operation.

Häupl war fast 24 Jahre Bürgermeister der Bundeshauptstadt. Er hat sein Amt im Vorjahr zurückgelegt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.