FILES-GERMANY-TRANSPORT-LIFESTYLE-E-SCOOTER

© APA/AFP/TOBIAS SCHWARZ / TOBIAS SCHWARZ

Chronik Wien
09/16/2021

Verletzte bei Unfall mit E-Scooter in Wien-Josefstadt

Bei dem Unfall wurden der Lenker des E-Scooters sowie eine Passantin verletzt.

Am Mittwochvormittag kam es wieder zu einem Unfall mit Beteiligung eines E-Scooters in Wien.

Ein E-Scooter-Fahrer war auf der Alser Straße in Wien-Josefstadt stadteinwärts unterwegs. An der Kreuzung Kochgasse soll er das Rotlicht ignoriert haben und geradeaus gefahren sein. Zeitgleich überquerte eine 74-jährige Fußgängerin den Schutzweg, da sie grün hatte.

Dabei kam es zu einer Kollision und beide Personen kamen zu Sturz. Die 74-Jährige musste in Spital gebracht werden, der 59-jährige Lenker wurde notfallmedizinisch versorgt.

E-Scooter häufig an Verkehrsunfällen beteiligt

Laut Polizei gab es bereits im ersten Halbjahr des Jahres 77 Verkehrsunfälle mit Personenschaden, bei dem ein E-Scooter beteiligt war.

Verpassen Sie keine Nachricht wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.