© APA-FOTO: HERBERT NEUBAUER

Chronik Wien
09/15/2021

Buschauffeur in Heiligenstadt von Fahrgast attackiert

Am Mittwochabend kam es zu einer tätlichen Auseinandersetzung am Bahnhof Heiligenstadt.

Am Mittwochabend ist es gegen 19.15 Uhr  beim Bahnhof Heiligenstadt Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Buschauffeur und einem Fahrgast gekommen. Wie ein Polizeisprecher den KURIER wissen ließ, habe der Busfahrer Verletzungen davongetragen, diese seien aber „nicht erheblich“ gewesen.

Gewalttäter wurde festgenommen

Unbestätigten Zeugenaussagen zufolge soll der Mann den Busfahrer gegen den Kopf getreten haben. Der Verletzte wurde von der Rettung versorgt und ins Spital gebracht. Der gewalttätig gewordene Fahrgast wurde von der Polizei festgenommen. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.