Woman Stealing Clothes From Store

© Getty Images/iStockphoto / MachineHeadz/iStockphoto

Chronik Wien
10/02/2020

Taborstraße: 20-Jährige nach Diebstahl in Bekleidungsgeschäft festgenommen

Eine aufmerksame Passantin beobachtete die Verdächtige und verständigte die Polizei.

Eine Zeugin alarmierte am Donnerstagvormittag die Polizei, da sie eine Frau bei einem Ladendiebstahl in Wien-Leopoldstadt beobachtete. Die 20-jährige Slowakin soll eine Hose von einem Kleidungsständer, der sich außerhalb eines Geschäfts befand, entwendet und anschließend die Flucht ergriffen haben.

Die verständigten Beamten hielten die Tatverdächtige in der Nähe des Bekleidungsgeschäfts an. Bei der anschließenden Personenkontrolle konnte die gestohlene Hose im Wert von fünf Euro und weiteres mutmaßliches Diebesgut im Rucksack der Frau sichergestellt werden.

Die 20- Jährige wurde festgenommen und in eine Justizanstalt gebracht.

Verpassen Sie keine Meldung wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.