Erster Tag der staatlich angeordneten Beschränkung, Coronavirus

© Kurier / Jeff Mangione

Chronik Wien
07/25/2020

Prater: Mann soll zwei Mädchen belästigt und bedroht haben

Beim Verdächtigen wurde ein Messer gefunden. Er wurde festgenommen.

Zwei Mädchen, beide 13 Jahre alt, sollen von einem Mann im Wiener Prater sexuell belästigt und sogar mit einem Messer bedroht worden sein. Der 32-Jährige wurde festgenommen, das Stanleymesser wurde bei ihm gefunden, berichtete die Polizei.

Die 13-Jährigen waren in einer Gruppe mit anderen Mädchen unterwegs, als sie von dem Beschuldigten angesprochen und körperlich bedrängt sowie schließlich sogar bedroht wurden, so die Angaben. Den Polizisten, die zu dem Vorfall gegen 19.45 Uhr am Calafattiplatz gerufen worden waren, bestätigten drei weitere der Teenager die Vorgänge.

Der afghanische Staatsbürger wurde vorläufig festgenommen. Er bestreitet die Vorwürfe. „Der Mann befindet sich in polizeilicher Anhaltung, die Erhebungen laufen“, sagte Polizeisprecher Paul Eidenberger. Ermittelt wird wegen des Verdachts der sexuellen Belästigung und der gefährlichen Drohung.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.