Wiener Polizei vereitelte Betrug

Symbolbild

┬ę APA - Austria Presse Agentur

Chronik Wien
07/28/2022

Mann schlug bei Kontrolle in Wien mehrmals in Richtung der Polizisten

Ein Beamter wurde von dem Aggressiven verletzt. Der Mann wurde festgenommen.

Am gestrigen Mittwoch f├╝hrten Polizisten beim Lerchenfelderg├╝rtel in Wien im Zuge eines Planquadrates eine Personenkontrolle durch. Dabei wurde ein 28-j├Ąhriger polnischer Staatsangeh├Âriger zunehmend aggressiv.

Die Polizisten versuchten den Mann zu fixieren, woraufhin dieser mehrmals in Richtung der Polizisten schlug. Ein Polizist wurde aufgrund der massiven Gegenwehr verletzt und konnte den Dienst nicht mehr fortsetzen. Der 28-j├Ąhrige wurde festgenommen.

Verpassen Sie keine Nachricht wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare